Inte_Logo


21. Juli 2017: Schulen laufen für Kinder


Die Arbeitsgemeinschaft Inklusion freut sich sehr über die Mitteilung, bei der kreisweiten Aktion »Schulen laufen für Kinder« mit einem Teil des Erlöses unterstützt zu werden. Die Organisation des sportlichen Events liegt in den Händen von Thomas Weinöhrl vom Staatlichen Schulamt Göppingen. Schirmherren sind Landrat Thomas Reinhardt und Oberbürgermeister Bernhardt Ilg. Schüler und Vorschulkinder aus über 20 Einrichtungen werden teilnehmen. Ziel für die Schüler ist es, in 30 Minuten so viele Runden zu laufen wie möglich. Die Kinder suchen dazu Sponsoren, die einen bestimmten Betrag pro gelaufener Runde spenden.

Am Freitag, den 21. Juli, fällt der Startschuss für die Aktion »Schulen laufen für Kinder«.

Zurück zu Aktuelles.